Am Dienstag, den 2. Juni 2020 tritt eine neue Verordnung in Kraft, welche ermöglicht eine Erhöhung der Anzahl von Personen innerhalb einer Trainings­gruppe. Während eine Trainings­gruppe pro Halbfeld bisher aus acht Personen bestehen durfte, so dürfen ab dem Dienstag, 2. Juni 2020, die Gruppen auf ins­ge­samt zwölf Personen inklusive Trainer/in oder Betreuer/in (im Freien und in gedeckten Sport­anlagen) erhöht werden. Diese Regelung gilt berlinweit.